StartAktuellesAnträgeAsylEhrenamtBürgerinfoIhre FDP TermineKontaktWahlenFinanzen
News FDP LV BayernNews des BundesverbandesUlm und Alb-DonauTagesschauSpiegel online 

Anträge

17. November 2017
Bildung Bildung Bildung.. auch digital..

zu den Anträgen

Presse

Informieren Sie sich direkt über das Lokalgeschehen – wir haben Ihren direkten Draht zur Presse:

Neu-Ulmer Zeitung

Süd-West-Presse Ulm

Facebook

Inhalt

Kontakt

23.11.2017

SPIEGEL-Leitartikel: Die Wohlstandsverwahrlosung der deutschen Politik

Jamaika ist gescheitert, auch am Geschrei einiger Akteure, am Unernst und an ihrem Narzissmus. Um die Freiheit gegen den weltweiten Vormarsch der Autokraten zu verteidigen, braucht es verantwortungsbewusste Demokraten - und eine Neuwahl.

weiterlesen

22.11.2017

Medienbericht über BER-Baustelle: TÜV findet angeblich weitere, bisher unbekannte Mängel

Verschiebt sich die Eröffnung des neuen Berliner Hauptstadtflughafens BER nochmals erheblich nach hinten? Das legen Recherchen der Zeitung "Tagesspiegel" nahe.

weiterlesen

22.11.2017

Nach Anti-Terror-Razzien: Sechs festgenommene Syrer kommen frei

Verbindungen zur Terrormiliz IS gab es, aber keinen konkreten Tatverdacht: Die bei Anti-Terror-Razzien in mehreren Bundesländern gefassten Männer werden freigelassen - trotz Hinweisen auf Anschlagsszenarien.

weiterlesen

22.11.2017

Umfrage unter Mitarbeitern: Miese Stimmung in der Bundesagentur für Arbeit

Die Bundesagentur für Arbeit spricht selbst von einer "ganz schönen Ohrfeige": Eine Umfrage unter Tausenden Führungskräften offenbart nach SPIEGEL-Informationen, wie groß der Frust in der Behörde ist.

weiterlesen

22.11.2017

China: Apple gibt zu, dass Schüler illegal fürs iPhone schufteten

Berufsschulen in China schicken regelmäßig Schüler in die Werke des Apple-Zulieferers Foxconn. Dort arbeiten sie für das neue iPhone X länger als erlaubt. Wer sich weigert, riskiert offenbar seinen Abschluss.

weiterlesen

22.11.2017

Brandenburg: "Reichsbürger" greift Polizisten an und entkommt

In Fürstenberg wollten zwei Polizisten einen Reichsbürger festnehmen - doch der wehrte sich heftig. Ein Beamter musste ins Krankenhaus, der Verdächtige entkam.

weiterlesen

22.11.2017

Fahrverbote für Dieselfahrzeuge: Städten droht der Stillstand

Anfang 2018 wird über Fahrverbote von Dieselfahrzeugen entschieden. Wie der SPIEGEL berichtet, warnen Kommunen vor einem Stillstand des öffentlichen Lebens - etwa bei Stadtreinigung, Apotheken-Notdienst und Krankenwagen.

weiterlesen

22.11.2017

Spendenaffäre: Ermittler durchsuchen CDU-Zentrale

Im Zuge der Spendenaffäre um Ex-Geheimagent Werner Mauss sind die CDU-Zentralen in Berlin und Mainz durchsucht worden. Die Immunität eines Bundestagsabgeordneten wurde aufgehoben.

weiterlesen

22.11.2017

Faschismusvorwurf: Russland empört sich über Schülerrede im Bundestag

Der russische Schüler Nikolaj hat im Bundestag der deutschen Kriegsgefangenen im Zweiten Weltkrieg gedacht. Daheim wird er dafür wüst beschimpft und bedroht. Jetzt mischt sich sogar der Kreml ein.

weiterlesen

22.11.2017

Cyberangriffe: Deutschland soll digital zurückschlagen dürfen

Wilfried Karl ist Präsident der neuen Entschlüsselungsbehörde Zitis. Im SPIEGEL fordert er, dass staatliche Behörden bei Cyberangriffen digital zurückschlagen können sollten.

weiterlesen

22.11.2017

Wachsende Population: So breiten sich Wölfe in Deutschland aus

Die Zahl der Wölfe nimmt zu, in sieben Bundesländern sind die Wildtiere heimisch. Doch mit ihrer Ausbreitung wachsen Sorgen und Probleme - mindestens fünf Tiere wurden zuletzt illegal getötet.

weiterlesen

22.11.2017

Brexit-Polster: Britische Regierung legt drei Milliarden Pfund beiseite

Der EU-Austritt Großbritanniens könnte gravierende Folgen für die Inselwirtschaft haben. Die Regierung in London will deshalb ein Milliardenpolster aufbauen, um auf unsichere Zeiten vorbereitet zu sein.

weiterlesen

22.11.2017

Uno-Tribunal: Ratko Mladic wegen Völkermords verurteilt

Lebenslange Haft für Ratko Mladic: Der Ex-Militärführer der bosnischen Serben ist vor dem Uno-Kriegsverbrechertribunal des Völkermords für schuldig erklärt worden.

weiterlesen

22.11.2017

Keine neuen Jamaika-Gespräche: Lindner widerspricht eigener Generalsekretärin

FDP-Generalsekretärin Beer schließt neue Sondierungen mit Union und Grünen nicht völlig aus. Doch Parteichef Lindner stellt klar: Er will keine Wiederaufnahme der Jamaika-Gespräche.

weiterlesen

22.11.2017

Gescheiterte Jamaika-Gespräche: Steinmeier will auch mit AfD und Linkspartei reden

Bisher war nur von Gesprächen mit den Jamaika-Sondierern und der SPD die Rede. Doch nun hat Bundespräsident Steinmeier auch Treffen mit den Fraktionschefs von AfD und Linkspartei angekündigt.

weiterlesen

22.11.2017

Massenrausch bei Seminar: Psychotherapeut zu Bewährungsstrafe verurteilt

Krämpfe und Wahnvorstellungen: Ein Massenrausch bei einem Seminar löste einen Großeinsatz von Rettungskräften in Niedersachsen aus. Nun ist der Seminarleiter zu einer Freiheitsstrafe auf Bewährung verurteilt worden.

weiterlesen

22.11.2017

Unruhe in Brüssel: Oettinger drängt SPD zu Großer Koalition

Brexit, Macron, Finanzen: In der EU fällt die Bundesregierung als Taktgeber aus. Haushaltskommissar Oettinger schickt im SPIEGEL einen dringenden Appell an die SPD - "im Sinne der Handlungsfähigkeit Deutschlands".

weiterlesen

22.11.2017

Nordkorea-Flüchtling mit Wurmbefall: "So etwas habe ich bisher nur in Lehrbüchern gesehen"

Einen 27 Zentimeter langen Wurm haben Ärzte im Darm eines nordkoreanischen Flüchtlings entdeckt. Viele Menschen in dem Land leiden an Parasiten - Grund ist eine sehr spezielle Düngemethode.

weiterlesen

22.11.2017

Versteckte Funktion: Android übermittelt heimlich Standortdaten

Nutzer von Android-Geräten verraten Google offenbar jederzeit ihren Standort - selbst wenn sie Ortungsdienste abschalten.

weiterlesen

22.11.2017

Stiftung Warentest: Guten Sekt gibt es schon für drei Euro

Hochwertige Produkte müssen nicht teuer sein - das zeigt eine Untersuchung der Stiftung Warentest. Eine gute Zahnpasta ist schon ab 65 Cent zu haben, ein guter Sekt ab drei Euro.

weiterlesen

22.11.2017

Michael Kretschmer: Sachsens künftiger Regierungschef schließt Koalition mit AfD aus

Kein Bündnis mit der AfD: Sachsens designierter CDU-Regierungschef Kretschmer hat in einem Interview eine Koalition mit den Rechtspopulisten dauerhaft ausgeschlossen - obwohl diese in dem Land stärkste Kraft sind.

weiterlesen

22.11.2017

Betrugsverdacht: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen früheren Hamburger LKA-Chef

Chef-Kripogewerkschafter André Schulz soll in Hamburg ein Polizistengehalt kassiert haben, ohne dafür zu arbeiten. Nach SPIEGEL-Informationen haben sich womöglich auch Vorgesetzte strafbar gemacht.

weiterlesen

22.11.2017

Niedersachsen: Stephan Weil erneut zum Ministerpräsidenten gewählt

Der SPD-Politiker Stephan Weil ist erneut zum niedersächsischen Ministerpräsidenten gewählt worden. Der Landtag in Hannover stimmte mit großer Mehrheit für den 58-Jährigen.

weiterlesen

22.11.2017

Philippinensee: US-Militärflugzeug stürzt vor Japan ins Meer

Eine Transportmaschine der US-Marine ist vor der japanischen Küste verunglückt. Acht Personen wurden gerettet, mindestens zwei werden noch vermisst.

weiterlesen

22.11.2017

Libanon: Hariri will vorerst Ministerpräsident bleiben

Er ist wieder zurück im Libanon. Regierungschef Hariri will sein Amt vorerst nicht aufgeben - anders als zunächst angekündigt.

weiterlesen

22.11.2017

"Neue Flugpläne": Air China setzt Flüge nach Nordkorea aus

Die chinesische Fluggesellschaft Air China will die für Nordkorea wichtige Strecke Peking-Pjöngjang bis Juni nicht weiter befliegen. Mit Sanktionen hat das nach offizieller Lesart aber nichts zu tun.

weiterlesen

22.11.2017

Alternative zu Neuwahlen: SPD-Politiker werben für Minderheitsregierung

Gibt es doch noch eine Alternative zu Neuwahlen? Mehrere SPD-Politiker sprechen sich dafür aus, eine Minderheitsregierung auszuloten. Dafür müsste allerdings die Union ihre Meinung ändern.

weiterlesen

22.11.2017

SPD und Neuwahlen: Genossen fordern Umdenken von Schulz

Kommt doch noch die GroKo? SPD-Chef Martin Schulz ist eigentlich für Neuwahlen - viele Genossen halten das für den falschen Weg. Im SPIEGEL machen sie Druck auf ihren Parteichef.

weiterlesen

22.11.2017

Mord an Joggerin in Endingen: Angeklagter legt zu Prozessbeginn Geständnis ab

Der Prozess um den Sexualmord an einer 27-Jährigen in Baden-Württemberg hat mit einem Geständnis begonnen. Der Angeklagte Catalin C. räumte ein, die Frau getötet zu haben.

weiterlesen

22.11.2017

Rekord-Auktion: Alibaba-Tochter versteigert zwei Jumbos

Taobao, das chinesische Ebay, hat eine imageträchtige Versteigerung über die Bühne gebracht: Zwei Boeing 747 wechselten für jeweils umgerechnet 48 Millionen Dollar den Besitzer.

weiterlesen